Miss Bambi

Nhung Dien

Miss BAMBI 2012

Alter: 21 Jahre
Beschäftigung/Beruf: Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement
Wohnort: Langenfeld

Was hat Bambi für Dich bedeutet und warum wolltest Du Teil davon sein?

Bambi ermöglicht einem immer so viele schöne Sachen, wer will denn dann nicht ein Teil davon sein? Die Miss Bambi-Wahl hat für mich persönlich sehr viel bedeutet. Der Tag gehört einfach zu einem Erlebnis, das mir keiner nehmen kann.

Was war Dein schönstes Bambi-Erlebnis? Woran erinnerst Du Dich besonders gerne?

Mein ganzer Tag war einfach unglaublich schön. Dank Bambi konnte bzw. durfte ich viele Eindrücke sammeln, die ich nie vergessen werde – und ich habe so viele nette Leute kennenlernen dürfen. Besonders gerne erinnere ich mich natürlich an das Treffen mit One Direction.

Was hat sich für Dich durch den Titel „Miss Bambi“ verändert?

Ich bin meinen Weg normal weiter gegangen. Bemerkt habe ich aber, dass ich nach Bambi mehr Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl entwickeln konnte. Ich habe mich viel sicherer und dadurch auch besser gefühlt. Schüchtern bin ich trotzdem in vielen Situationen gewesen, aber nicht mehr wie zuvor.

Wie ging Dein Weg nach Bambi weiter? Was machst Du heute?

Nach meiner Zeit bei Bambi habe ich erst die Schule beendet und danach ein FSJ in einer Behinderten-Werkstatt absolviert. Durch das FSJ konnte ich mir mehr Selbstständigkeit aneignen und meinen Umgang mit Menschen verbessern. Danach hat mich das Fernweh gepackt, und ich bin für ein Jahr im Ausland gewesen. Ich habe in Australien gearbeitet, danach bin ich z. B. in Vietnam, Thailand und China gewesen. Ich habe das Reisen definitiv für mich entdeckt. Man lernt fremde Kulturen kennen und trifft viele Leute. Langweilig wird es einem auf jeden Fall nie. Zurück nach Deutschland hat es mich geschlagen, weil ich hier einen Ausbildungsplatz zur Kauffrau für Büromanagement bekommen habe. Und nun bin ich noch mitten in meiner Ausbildung, die ich hoffentlich in ungefähr einem Jahr erfolgreich abschließen werde.

Welche Tipps würdest Du den Miss Bambi-Bewerberinnen aufgrund Deiner Erfahrung heute mitgeben?

Seid einfach Ihr selbst. Verstellt Euch nicht, indem Ihr krampfartig versucht, eine andere Person vorzuspielen. Versucht, der Jury Eure ganze Kreativität, Energie und Fröhlichkeit zu zeigen.